top of page

Wir gehen auf Wachstumskurs: Produktionslinie in Mausitz

Ein optimistischer Blick in die Zukunft

Die ersten Meilensteine haben wir erfolgreich gemeistert: Wir sind erste Kooperationen mit Unternehmen aus über 10 Ländern eingegangen, die unsere UD-Tapes erfolgreich in ihren Produkten verarbeitet haben und finden international immer mehr Kunden für unsere nachhaltigen Faserverbundmaterialien. Aber auch abseits unserer persönlichen Erfahrungen zeigt sich der Bio-Composite Markt als ein klarer Wachstums- und Nachfragemarkt: Weltweit beläuft sich das prognostizierte Wachstum des Compositmarktes zwischen 2022 und 2027 auf 8,1 % CAGR. Wir sehen der Zukunft unseres Produktes also mit Zuversicht und Enthusiasmus entgegen und freuen uns mit der weiteren Etablierung unserer biobasierten Composites einen wichtigen Schritt auf dem Weg in eine grünere Industrie zu leisten.


Unsere eigene Produktionslinie

Besichtigung des Stahlgestells für unsere Langfaserschwinge

Mit der Gewissheit, dass die Nachfrage für unser Produkt kontinuierlich steigt, sind wir nun bereit den nächsten Schritt zu gehen und unser Ziel zu verfolgen, dass Produktentwickler genauso selbstverständlich auf nachwachsende Rohstoffe zurückgreifen können, wie auf synthetische. Damit uns dieser Schritt in die Großindustrie gelingt und wir den Anfragen gerecht werden können, passiert an unserem Produktionsstandort in Mausitz in den nächsten Monaten einiges. Wir arbeiten mit Hochdruck daran unsere FUSE UD-Tape Produktionslinie zeitnah in Betrieb zu nehmen. Um für eine gesicherte Rohstoffversorgung garantieren zu können bauen wir parallel eine eigene Naturfaser-Produktionslinie auf. Ein Baustein in der Installation dieser Linie ist das Stahlgestell für unsere Langfaserschwinge, welches Mitte Juni Platz in unserer Produktionshalle findet. Außerdem erweitern wir den Standort für die Bereiche Vertrieb & Logistik. So können wir langfristig unseren eigenen Rohstoff herstellen und maximalen Einfluss auf Qualität und Liefersicherheit ausüben.











46 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentários


bottom of page